Donnerstag, 6. Februar 2014

Glücksspiel und Dummheit

Lotto als Dummensteuer?

Wenn man Lotto oder andere Glücksspiele spielt, verliert man sein Geld an die Spielbank oder zahlt im wesentlichen eine Steuer. Das könnte man als Dummheit bezeichnen. 
Aber nicht alle Menschen sind gleich "dumm". Vergleicht man die einzelnen Staaten sieht man den Unterschied. In verschiedenen Ländern wird ein unterschiedlich großer Anteil des Bruttosozialprodukts im Glücksspiel (verlorenes Geld) umgesetzt.
Hier die Zahlen:
Verluste durch Glücksspiele in verschiedenen Ländern im Verhältnis zum BSP
Jeder mag sich über die Zahlen seine eigenen Gedanken machen!
Hinweis: Ich habe nicht einfach bei Deutschland abgeschnitten, ich hatte einfach nicht mehr Daten!
(Quelle der Glücksspielumsätze: FAZ. Quelle BSP: Wikipedia)

Keine Kommentare:

Kommentar posten